Song der Woche (7KW)

Jamie Richards – The Man in The Neon Moon

Erschienen ist sein fünftes und bis dato aktuelles Album schon im Jahr 2013 – die Musik aber ist immer noch aktuell, sie scheint zeitlos.
Ein Newcomer ist dieser Jamie Richards längst nicht mehr.
Seit einigen Jährchen bereits gehört er zu den beliebtesten Sängern und Songschreibern in Texas.
Jahre mit Auftritten in Honky Tonks, Kneipen und Bars hat er auf dem Buckel. Sie haben ihn zu einem erfahrenen Sänger gemacht und einem Songschreiber mit Tiefgang.
Ausgestattet mit einer markanten Stimme gelingt es ihm immer wieder, das Publikum sowohl mit einfühlsamen Balladen als auch mit beschwingten Tanznummern zu begeistern.
„All About The Music“, das eingangs bereits erwähnte 5. Album, ist auch sein bisher bestes. Sowohl als Sänger wie auch als Songschreiber überzeugt er mit grundsoliden Aufnahmen – 11 Stück an der Zahl.
„All About The Music“ zeigt einmal mehr, welche Kostbarkeiten man finden kann, wenn man ein wenig abseits der Charts und der Veröffentlichungen auf großen Platten-Labels stöbert. Für mich ist Jamie Richards ganz klar ein Glücksfall.

Willkommen bei uns