Song Der Woche (22KW)

Collin Raye…. Er gehörte zu den erfolgreichsten Vertretern der „Neo Traditionalisten“,
die in den 1990er Jahren die Country-Szene veränderten.

Ein Grund war sicher seine Bereitschaft, größten Wert auf die Inhalte seiner Songs zu legen, sich Texte auszusuchen, die deutlich tiefer gehen als der übliche Herz-Schmerz-Kram oder rein rhythmische, eigentlich inhaltslose Tanznummern.

Er sagt:
„Anfangs wollte ich Hits und all das Drumherum.
Heute denke ich anders darüber,
ich weiß, es ist mehr dahinter.
Es geht darum, Menschen zu unterhalten und ihnen vielleicht sogar etwas mit auf den Weg zu geben.
Das hatte ich zunächst unterschätzt“.
Hits hat er einige sammeln können, auf der Bühne liefert er immer noch eine ungemein intensive Show.

Den Ausstieg aus der Musik verhinderte 1990 Epic Records.
Dort hatte man Vertrauen in den versierten Entertainer mit der makellosen Tenorstimme.
Zu Recht.
Die erste Single **All I Can Be** endete noch auf Platz 29,
danach marschierte **Love Me** durch bis zur Nr. 1
und hielt sich drei Wochen dort.

Bis Ende 2000 folgte Hit auf Hit, wobei **In This Life**,
**My Kind Of Girl** und **I Can Still Feel You**
ebenfalls die Spitze eroberten.

Mit nur einem Platz darunter vorlieb nehmen mussten
**Every Second** **Little Rock**, **One Boy, One Girl**,
**On The Verge** und **What The Heart Wants**.

Nach der Jahrtausendwende Ist er in den Charts nicht mehr zu finden.
Aber der **Entertainer Collin Raye**, ist weiterhin in dieser Eigenschaft unterwegs .
Auf der Bühne hat er nichts von seinem Charisma verloren.

Heute gibt es mal einen seiner Hits als Song Der Woche

Collin Raye – My Kind of Girl

Willkommen bei uns