Song Der Woche (23KW)

Für Jason Kirkness begann der Erfolg bereits vor zehn Jahren.

Seine ersten Tourtermine als Solokünstler stammen aus dem Jahr 2007, als er mit einem klassischen Rock / Country / Casino-Act auf Tour ging.

Schliesslich wurde er zum Country-Musik Künstler , der er heute ist.

Mit einem kompletten Album, zwei EPs und einem Live-Album, hat es Kirkness an den Punkt gebracht, wo er bereit ist, ein neues Album,
** A Beautiful Disaster **und seine erste Single
** Whiskey Kiss ** zu veröffentlichen.

Schon früh wurde Jason ein Musiker mit diversen Wurzeln.
Als kleiner Junge begann er, klassisches Klavier zu spielen und Recitals zu geben.

Sein Vater brachte ihn auf Led Zeppelin, Santana, Alabama, Jerry Reid und Johnny Cash.
In den frühen 90ern verband er sich mit dem Sound von Seattle und den Punkrock-inspirierten Songs der damaligen Zeit.

In den frühen 2000er Jahren, brachte
**Keith Urbans Golden Road Album** Jason sofort zurück
zur Country-Musik, da sich der Sound der Country-Musik geändert hatte, um einen interessanteren musikalischen und lyrischen Ansatz als einige der Counter-Parts der 90er widerzuspiegeln.

Kirkness unterzeichnete seinen ersten Label-Vertrag im Jahr 2010.
Während dieser Zeit veröffentlichte er vier Singles von seinem Debütalbum **Life on the Road**.

Im Jahr 2013 machte Jason unabhängig von einem Label weiter und begann ein neues Album zu erstellen.
Er mietete ein zweites Zuhause in Nashville, und begann im Hilson Studio mit dem Produzenten Sean Power zu arbeiten.
Traditionell wird Musik in einem Studio in Nashville live mit einer Studioband gespielt, ein Gesang ist dann fertig und der Song ist gemischt. Jason schaute mehr auf die Wurzeln seiner 90-er Jahre und nahm einen nicht-traditionellen Ansatz, indem er die Instrumente nacheinander übereinander schichtete, wobei Sean und er selbst die große Mehrheit der Instrumente spielten.

Bis 2016 war die Vision von **A Beautiful Disaster** vollständig.

Einen aus diesem Album hatte ich Euch schon vorgestellt nämlich den super aufgefrischten Song vom unvergessenen Johnny Cash.
**Folsom Prison Blues**  kommt in dieser Form noch einen Tacken genialer rüber.

Song Der Woche aber wird heute

Jason Kirkness – Whiskey Kiss

Willkommen bei uns