Song Der Woche (28KW)

The Wild Feathers sind echte Underdogs und bestehen bereits seit 2010.
Selbst in den USA sind sie nur ein paar Fans bekannt.
Ihr erstes Album schaffte es gerade einmal auf Platz 109 der US-Charts.
Das zweite Album war nicht einmal vertreten.

Das liegt sicher daran, dass** The Wild Feathers** keine glatte Country Music , sondern Country-Rock bringen.
Teilweise hört sich einiges sogar wie angelehnt an Southern Rock an.

Mit **Greetings From The Neon Frontier** setzen die vier Musiker ihre Richtung konsequent fort und präsentieren einen Longplayer mit vielen Ecken und Kanten.

Nicht alltägliches ist es auf jeden Fall………….Interessant anzuhören allemal.

Erfahrung haben sie auf jeden Fall Die ** Wilden Federn **

The Wild Feathers haben auf jeden Fall das Zeug zum Durchbruch und der sei ihnen von Herzen gegönnt.

Áus Ihrem neuen Album

Song Der Woche heute

The Wild Feathers – Big Sky

Willkommen bei uns