Song Der Woche (2KW)

Es gibt eine Authentizität in der Musik von Drew Gregory, die nicht zu leugnen ist.
Die Songs sind von einem wohligen Realismus,
einer kernigen Ehrlichkeit und einem lebendigen Gefühl der Verwurzelung geprägt, die aus jahrelanger Arbeit als Landwirt stammen – ein Aspekt seines Lebens, der eng verbunden ist mit dem Talent als Musiker, Sänger und Songwriter.

Gregory, der Sänger, ist auch Gregory, der Bauer.
Die Musik auf seiner EP ** Good Place To Start **
ist ebenso zugänglich wie er, was auch auf der Bühnezu merken ist, da er mit jedem Publikum, für das er auftritt, eine unmittelbare Beziehung eingeht.

Beweis für den Status von ** Drew Gregory ** als
Country-Musikkünstler auf dem Vormarsch sind die zahlreichen Auszeichnungen, die er bisher in seiner Karriere erhalten hat.

Zuletzt wurde er 2015 zum ** Male Artist Of The Year ** der Alberta Country Music Association (ACMA) gekürt
und erhielt für sein voriges Release ** I Was There ** den ACMA Award 2016 für die Kategorie **Album Of The Year.**

2016 wurde er bei den YYC (Calgary) Music Awards zum
** Male Artist Of The Year ** gekürt.

Drew Gregory sagt:

„Es ist alles ziemlich lebensnahes Zeug und ich denke, das macht die Musik stärker und die Leute reagieren mehr auf das Herz, weil sie wissen, dass ich über mein eigenes Leben und meine eigenen Erfahrungen singe, der die einfachen Dinge im Leben mag, die es mögen eine gute Zeit zu haben, genau wie die Leute, die die Musik hören “.

Song Der Woche aus dem neuen Album Good Place To Start heute:

Drew Gregory – Know Good

Willkommen bei uns